Nischenseiten Optimierungs Challenge 2021

computer 1591018

Nach kurzem Überlegen habe ich dazu entschlossen, an der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge (NSOC) 2021 von Peer teilzunehmen. Bei der Challenge geht es darum eine bestehende Nischenseite zu optimieren. Jetzt habe ich zwar noch keine monetarisierte Nischenseite, aber einige Kandidaten älterer Webseitenprojekte, die sozusagen kurz davor stehen. Daher ist dies die ideale Herausforderung um innerhalb von 4 Wochen eine funktionierende Nischenseite aufzubauen.

Mein Projekt: website-security.info

Für die NSOC habe ich mein Projekt website-security.info ausgewählt. Zum einen, da das Projekt eine sinnvolle Ergänzung zu meiner Tätigkeit als externer Datenschutzbeauftragter ist. Immerhin ist die Sicherheit von Webseiten eine grundlegende Forderung zum Schutz personenbezogener Daten in der DSGVO. Zum anderen, da die Domain bereits sehr alt ist und über viel Potential verfügt.

website security info archive org

In der Wayback Machine sind Snapshots bis zurück in 2007 vorhanden. Die Domain hat also eine wirklich lange History. Sie wurde früher von einer Internetagentur als Informationsseite genutzt. Die Backlink History ist ebenfalls unproblematisch, es gibt keine Anzeichen von vorherigen Abstrafungen. Von den ursprünglichen Backlinks sind jedoch auch nicht mehr viele vorhanden.

website security info ahrefs stats

Wie man an dem Screenshot aus ahrefs sehen kann sind zum Startzeitpunkt 24 verweisende Domains vorhanden. Jedoch keine Keywordrankings. Das Domainrating ist mit 13 noch sehr niedrig, aber auch schon viel besser als bei einer gänzlich jungfräulichen Seite.

Am Titel der Seite kann man erkennen, dass die Domain eigentlich zum Verkauf bestimmt war. In letzter Zeit hat hier jedoch ein Umdenken bei mir statt gefunden. Ich möchte meine Kenntnisse in der Suchmaschinenoptimierung künftig für eigene Nischenseiten anwenden.

Mein Wochenplan für die NSOC 2021

Da die Challenge dieses Jahr bereits am 5. April gestartet ist, bin ich bereits etwas hinterher. Ich habe zwar bereits letzte Woche an der Nischenwebsite gearbeitet. Aber erst durch die Challenge bin ich dazu gekommen einen verbindlichen Plan aufzustellen.

Woche 1 – WordPress optimieren

Die ursprüngliche WordPress Installation habe ich bereits im Januar durchgeführt. Für eine Nischenseite war die Konfiguration aber noch wenig geeignet. In der letzten Woche habe ich daher bereits das Theme ausgetauscht und einige Plugins installiert. Als SEO Plugin verwende ich Rank Math. Zudem habe ich aufgrund des Nischenseiten Themas einige grundlegenden Sicherheitseinstellungen vorgenommen. Beispielsweise war noch kein SSL-Zertifikat installiert. Noch zu ergänzen sind Plugins für Caching und Bilderkomprimierung.

Woche 2 – Contenterstellung

Möchte man mit einer Nischenseite Geld verdienen benötigt man natürlich guten Content. Ich schreibe bereits die ersten Artikel für die Website. Der erste Artikel wird ein allgemein gehaltener Beitrag um in das Thema Webseiten Sicherheit einzuführen. Im zweiten Beitrag werde ich bereits mehrere Möglichkeiten zur Monetarisierung einbauen. Daher schreiben ich einen längeren Vergleich im Stil einer Top-Liste von WordPress Sicherheits Plugins. Der erste Beitrag soll Ende dieser Woche online gehen. Der zweite ein paar Tage später. Zudem soll natürlich die aktuelle Startseite ausgetauscht werden. Auch für eine Nischenwebsite passende und individuelle Datenschutzerklärung und ein Impressum muss ich noch erstellen. Für die weitere Contentplanung führe ich dann noch eine erste Keywordrecherche durch.

Woche 3 – Monetarisierung

Da ich bisher noch keine aktiven Nischenseiten im Netz habe wird dies nicht wenig Arbeit. Für meinen ersten Verlgeichsartikel habe ich bereits passende Affiliateprogramme rausgesucht. Bisher habe ich mich aber erst für eines davon angemeldet. Basierend auf der ersten Keywordrecherche kommen dann noch weitere Affiliateprogramme hinzu. Ziel ist es passende Programme auszuwählen, das Geld kommt dann erst später.

Woche 4 – Suchmaschinenoptimierung

In der letzten Woche der Challenge möchte ich mich auf meine Stärke, der Suchmaschinenoptimierung, konzentrieren. Dabei werde ich meine bewährten Konzepte aus der Optimierung wie für eine Website für Startups verwenden. Im Prinzip ist eine Nischenseite ja wie ein kleines Startup. Da die Challenge nur über 4 Wochen läuft können natürlich nicht alle Möglichkeiten der Optimierung umgesetzt werden. Zunächst möchte ich die noch offenen Onpage-Faktoren optimieren. Den Rest der Zeit werde ich für den Backlinkaufbau aufwenden.

Nischenseiten Optimierungs Challenge 2021 – Meine Ziele

Mein Ziel ist es zunächst einmal die 4 Wochen der Challenge dafür zu nutzen eine Website ins Netz zu bringen, mit der man zumindest potentiell Geld verdienen kann. Da es meine erste Challenge ist erwarte ich nicht meine erfahrenen Mitbewerber auszustechen. Von jemandem wie Peer kann ich selbst noch sehr viel lernen. Gerne werde ich im nächsten Jahr dann meine gewonnen Erfahrungen im Erstellen von Nischenseiten in der Challenge 2022 einbringen.

Related Posts

computer 1591018
Nischenseiten Optimierungs Challenge 2021

Nach kurzem Überlegen habe ich dazu entschlossen, an der Nischenseiten-Optimierungs-Challenge (NSOC) 2021 von Peer teilzunehmen. Bei der Challenge geht es darum eine bestehende Nischenseite zu optimieren. Jetzt...

NSOC 2021: Abschluss

Gestern ging die  Nischenseiten-Optimierungs-Challenge (NSOC) 2021 zu Ende. Daher wird es Zeit eine Abschlussbilanz für mein Projekt website-security.info zu ziehen. Insgesamt hat es sich, wie...